M 150 024 - KÖSTER Mautrol-Bohrloch-Suspension

Fließfähiger, dünnflüssiger Mörtel, der bis in die feinsten Hohlräume und Risse dringt. Das Material ist ein sulfatbeständiger, verfestigender Füllmörtel mit verkieselnden Eigenschaften zur Verfüllung von Rissen und Hohlräumen.
Zum Einsatz beim Einbau von nachträglichen Horizontalsperren im Bohrlochverfahren mit KÖSTER Crisin 76 oder KÖSTER Mautrol, wenn das KÖSTER Kapillarstäbchen nicht verwendet wird. Systembestandteil bei der Mauerwerksinstandsetzung.

Verbrauch: Ca. 1,6 kg/l Hohlraum



 

Back

Top
Austria Brasil Bulgaria China Croatia Denmark Finland France Germany Ghana Hungary Italy Japan Kazakhstan Korea Latvia Lebanon Mexico Netherlands Norway Panama Philippines Poland Portugal Romania Russia Senegal Serbia Slovakia Slovenia Thailand Turkey Ukraine United Kingdom United States of America