News


« 1 25 »


Vielseitiges Beschichtungssystem: KÖSTER CT 215 Universal Floor

Neues Produkt: Mit KÖSTER CT 215 Universal Floor kommt ein vielseitiges Beschichtungsprodukt auf den Markt, das als Systembeschichtung in Industrie, Gewerbe und im privaten Bereich einsetzbar ist.

... mehr


Prüfungen für KÖSTER NB 4000 erfolgreich abgeschlossen!

Es ist soweit - die Prüfungen für KÖSTER NB 4000 wurden mehr als erfolgreich abgeschlossen!
Die Materialprüfanstalt Braunschweig war mit der Prüfung unseres KÖSTER NB 4000 beauftragt. Seit dem 4. Mai liegen nun die fertigen Prüfergebnisse vor. KÖSTER NB 4000 entspricht somit den Vorgaben der Prüfgrundsätze für mineralische Dichtungsschlämmen UND denen der flexiblen polymermodifizierten Dickbeschichtungen (PG-MDS/FPD).

... mehr


Austausch zwischen Politik, Branchenverband und KÖSTER

Am 19. Februar 2020 trafen sich die Europaabgeordnete Svenja Hahn (FDP), der Hamburger Politiker und Professor für Digitale Wirtschaft, Innovation und Künstliche Intelligenz, Prof. Dr. Moring (FDP), sowie Martin Ludescher vom Europabüro der Deutsche Bauchemie e.V. und Norbert Schröter, Hauptgeschäftsführer der Deutsche Bauchemie e.V., mit Johann J. Köster und Dr. Dieter Köster in unserem Hamburger Büro.

... mehr


Kennen Sie schon...?

KÖSTER KB-Pox IN

Lösungsmittelfreies, 2-komponentiges niedrigviskoses Epoxidharz zur Rissinjektion. Aufgrund seiner guten Fähigkeit in poröse Untergründe einzudringen und der sehr guten Haftung auf Beton, Stein, Mauerwerk und Metall ist KÖSTER KB-Pox IN in der Lage dauerhaft und kraftschlüssig Risse und Fehlstellen zu verfüllen. Das Material enthält keine Füllstoffe oder Weichmacher, ein Absetzen von Inhaltsstoffen ist somit ausgeschlossen.

Einsatzgebiete: Für die kraftschlüssige Verbindung von Riss- und Fugenflanken. KÖSTER KB-Pox IN kann ohne vorherige Injektionen zum Füllen und Verschließen trockener sowie leicht feuchter und sogar nasser Risse, Hohlräume und Fehlstellen eingesetzt werden. Geprüft nach DIN EN 1504.

 

Back

Top
Austria Brasil Bulgaria China Croatia Denmark Finland Germany Ghana Greece Hungary Italy Japan Kazakhstan Korea Kuwait Latvia Lebanon Mexico Netherlands Norway Panama Philippines Poland Portugal Romania Russia Senegal Serbia Slovakia Slovenia South Africa Spain Thailand Turkey Ukraine United Kingdom United States of America