Dachabdichtung mit selbstklebender TPO-Dachbahn

Die Selbstklebeschicht mit hoher Anfangsklebekraft garantiert eine sofortige und dauerhafte Lagesicherung der Dachbahn und gewährleistet eine optimale Sicherung der Dachabdichtung gegenüber Windsogkräften. Die einfache und sichere Nahtverschweißung der KÖSTER TPO SK (FR)-Dachbahn mittels Heißluft komplettiert die Verlegevorteile der einlagigen Dachabdichtung. Kaum ein anderer Werkstoff ist für die Abdichtung von Dächern so gut geeignet wie thermoplastische Polyolefine (TPO/FPO).

Die KÖSTER TPO SK (FR)-Dachbahn zeichnet sich durch hohen Widerstand gegen Hagelschlag, UV-Beständigkeit und eine Kälteflexibilität bis - 50 °C aus. Das mittige Glasvlies verleiht der KÖSTER TPO SK (FR)-Dachbahn eine hohe Stabilität. KÖSTER TPO SK (FR)-Dachbahnen werden ohne flüchtige Weichmacher hergestellt und sind somit dämmstoffneutral.

KÖSTER TPO SK (FR)-Dachbahnen sind für geprüfte Dachaufbauten Broof (t1) klassifiziert und erfüllen die Anforderungen der harten Bedachung, u.a. bei der direkten Verklebung auf EPS-Dachdämmung.

 

Back

Top
Austria Brasil Bulgaria China Croatia Denmark Finland France Germany Ghana Hungary Italy Japan Kazakhstan Korea Latvia Lebanon Mexico Netherlands Norway Panama Philippines Poland Portugal Romania Russia Senegal Serbia Slovakia Slovenia Thailand Turkey Ukraine United Kingdom United States of America