> Produkte   > Produktliste   

4 - 

Betonschutz- und Betoninstandsetzung: Beton- und Mörtelzusatzmittel


C 155 001 - KÖSTER Rostschutz Z 1

Rostschutz Z 1 ist eine polymervergütete Spezialschlämme für den mineralischen Korrosionsschutz von Bewehrungstählen. Es ist grau pigmentiert und ermöglicht so eine sichtbare Ausführungskontrolle der ersten Lage. Die zweite Lage wird mit KÖSTER Rostschutz Z 2 ausgeführt.


C 255 001 - KÖSTER Rostschutz Z 2

Rostschutz Z 2 ist eine polymervergütete Spezialschlämme für den mineralischen Korrosionsschutz von Bewehrungstählen. Es ist rot pigmentiert und ermöglicht so eine sichtbare Ausführungskontrolle auf der ersten, grauen Lage KÖSTER Rostschutz Z1.


C 280 030 - KÖSTER PSM

Dreikomponentiger, hoch chemikalienbeständiger, mineralischer Spezialmörtel auf Silikat- und Polymerbasis. Zur Abdichtung von horizontalen und vertikalen Flächen mit sehr hoher Säurebeständigkeit im Bereich von pH 0-8. Geeignet für trockene Untergründe, einfach zu verarbeiten.


C 500 - KÖSTER Betomor Multi A

Universalmörtel für die Betoninstandsetzung. Schrumpffrei, schnellhärtend. Speziell für die Überarbeitung freiliegender Bewehrung: Vereinigt Korrosionsschutzanstrich, Grobmörtel, Feinspachtel und Haftbrücke in einem Produkt. Für Schichtstärken von 0 - 60 mm.


C 510 025 - KÖSTER Betonspachtel

Zur Oberflächeninstandsetzung von Betonflächen. Wasserdicht und spannungsfrei aushärtender, kunststoffvergüteter Feinspachtel zum Glätten und Filzen von Betonflächen. Für Schichtdicken von 0 - 5 mm.


C 511 015 - KÖSTER KB-FIX 1

Wasserfester, witterungsbeständiger, schnell abbindender, hoch druckfester Mörtel (Verarbeitungszeit ca. 1 Minute) für kleinflächige Schnellreparaturen von Mauerwerk und Beton sowie für Eilmontagen. Frei von Soda und Chloriden.


C 515 015 - KÖSTER KB-FIX 5

Wasserfester, witterungsbeständiger, schnell abbindender, hoch druckfester Mörtel (Erstarrung nach ca. 5 Minuten) für kleinflächige Schnellreparaturen von Mauerwerk und Beton sowie für Eilmontagen. Frei von Soda und Chloriden.


C 516 025 - KÖSTER Turbo Fein

KÖSTER Turbo Fein ist ein Reparatur- und Betonersatz- sowie Reprofilierungsmörtel mit einer außergewöhnlichen Festigkeitsentwicklung: Bereits nach 60 min kann der Mörtel mechanisch belastet werden. Die Konsistenz kann je nach Wasserzugabe standfest für vertikale und plastisch für horizontale Betoninstandsetzungen eingestellt werden.

KÖSTER Turbo Fein zeichnet sich durch seine spannungs- und schwindfreie Erhärtung aus. Mit den KÖSTER Turbo Zusatzkomponenten lassen sich die Mörteleigenschaften optimal an den Anforderungen auf der Baustelle anpassen.


C 517 025 - KÖSTER Turbo Mittel

Faserverstärkter, durch sehr hohe chemische und mechanische Belastbarkeit charakterisierter Reparatur- und Betonersatz- sowie Reprofilierungsmörtel, spannungs und schwindfrei erhärtet. Mit den KÖSTER Turbo-Zusatzkomponenten lassen sich die Mörteleigenschaften optimal an den Anforderungen auf der Baustelle anpassen.


C 535 025 - KÖSTER Reparaturmörtel NC

Reparatur- und Betonersatz- sowie Reprofilierungsmörtel mit sehr guter Haftung auf alten und neuen mineralischen Untergründen. KÖSTER Reparaturmörtel NC ist faserverstärkt und zeichnet sich durch seine hohe chemische und mechanische Belastbarkeit aus. Als Untergrundvorbereitung in Verbindung mit z. B. KÖSTER PSM zum Einsatz im schweren Korrosionsschutz geeignet.


C 590 - KÖSTER Schachtmörtel

Wasserdichter, schnellerhärtender Instandsetzungsmörtel speziell für Abwasser- und Schachtanlagen. KÖSTER Schachtmörtel entwickelt eine hohe Druckfestigkeit, ist faserarmiert und sehr einfach zu verarbeiten. Für Trinkwasserbereiche zugelassen.

Video: Verarbeitung von KÖSTER Schachtmörtel unter fließendem Wasser!


C 716 025 - KÖSTER Turbo Bindemittel

Schnellabbindender Spezialzement mit sehr früher Festigkeitsentwicklung. Härtet schrumpf- und schwindfrei aus ist früh überarbeitbar und belastbar. Bei seiner Herstellung wird ca. 30 % weniger CO2-Emmission freigesetzt als bei einem reinen Portlandzement. Einsatzgebiete: zum Abmischen mit Estrichsand für die Erstellung kleiner Estrichflächen mit früher Nutzung, für die schnelle Instandsetzung von Betonflächen wie Bodenplatten, Straßen und Fahrwegen.


C 717 065 - KÖSTER Turbo Fließmittel

Zusatzkomponente für das KÖSTER Turbosystem. Fließmittel zur Anpassung der Mörtelkonsistenz der KÖSTER Turbo-Systemkompontenten an die Anforderungen auf der Baustelle.


C 718 025 - KÖSTER Turbo Verzögerer

Zusatzkomponente für das KÖSTER Turbosystem. Wird zur Anpassung der Verarbeitungszeit der KÖSTER Turbo-Mörtel eingesetzt. Verlängerung der Verarbeitungszeit um ca. 20 Minuten bei Verwendung von einem Beutel KÖSTER Turbo Verzögerer je 25 kg KÖSTER Turbo Mörtel.


C 731 - KÖSTER BDM

Kristallisierendes, chloridfreies Dichtungsmittel zur integralen Abdichtung von Beton. Das Material vereint alle drei wichtigen Eigenschaften für integrales Abdichten. Es verdichtet und verstopft Kapillarporen, hydrophobiert den Beton und kristallisiert darüberhinaus im Beton aus. Durch die Kombination dieser drei Wirkungsweisen reduziert KÖSTER BDM die Wasseraufnahmefähigkeit des Betons und erhöht die Druck- sowie die chemische Widerstandsfähigkeit. Frei von korrosionsfördernden Stoffen und unempfindlich gegen mechanische Beschädigungen an der Oberfläche.